EuGH, Facebook und Schrems: die nächste Runde

Der österreichische Oberste Gerichtshof (OGH) hat wieder einmal was Facebook angeht, den europäischen Gerichtshof (EuGH) angerufen. Das berichtete die österreichische Tageszeitung Der Standard in seiner Ausgabe vom 20.07.2021. Und wieder einmal war der Auslöser der Aktivist und und Datenschutzjurist Max Schrems. Schrems hatte Facebook ein Auskunftsersuchen über alle vom ihm gespeicherten Daten geschickt.Facebook antwortete mit …

E-Mails verschlüsseln: Wann ja – wann nein

Personenbezogene Daten in E-Mails – Reicht TLS oder ist Verschlüsselung immer notwendig – Infos von der Aufsicht Zuerst einmal: TLS bedeutet die sichere Übertragung von Daten über Leitungen (TLS – Transport Layer Security). Die Aufsichtsbehörden für Datenschutz (DSK) haben die Versendung von personenbezogenen Daten per E-Mail konkretisiert.Das ganze Thema der sicheren Übertragung ist für technische …

Podcast: Datenschutz und Datensicherheit

Mitte Juli 2021 wurde der Datenschutzbeauftragte Jürgen Rosenow zu einem der Mandanten der All-in-Media GmbH, der CORPASS GmbH, zu der Aufnahme eines Podcast eingeladen. Sie können den Podcast direkt auf der Webseite der CORPASS GmbH anhören. LinkOder direkt bei dem Podcast-Hoster, der Podigee GmbH, Berlin. Link Die CORPASS GmbH ist eine auf die Sanierung und …

Abmahnung: Informationspflichten, Wettbewerbsrecht

Das OLG Stuttgart hat mit dem Urteil vom 27.02.2020 – 2 U 257/19 entschieden, dass bestimmte Verstöße gegen die DSGVO dann durch Wettbewerbsverbände geltend gemacht werden können, wenn es sich bei diesen um Marktverhaltensregelungen handelt. Die Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO stellen hier Marktverhaltensregelungen dar. Die Revision wurde zugelassen, da hier Fragen grundsätzlicher Bedeutung geklärt …

Schadenersatz im Datenschutz – Vorlage EuGH

Der Oberste Gerichtshof Wien hat mit dem Beschluss vom 15. April 2021 – 6Ob35/21x dem europäischen Gerichtshof EuGH Fragen zum Schadenersatz im Datenschutz vorgelegt. Die Grundfragen drehen sich um: Muss nach der Datenschutzverletzung nach Art 82 DSGVO (Verordnung [EU] 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei …

Live-Auftritt im Hessischen Rundfunk TV

Am 08.04.2021 wurde Jürgen Rosenow, Datenschutzbeauftragter und Inhaber der All-in-Media, als Experte vom Hessischen Rundfunk Fernsehen in die Live-Sendung „hallo hessen“ eingeladen. Moderiert wurde die Sendung von Jens Kölker. Experte und Moderator warfen sich die Bälle zum Thema Sicherheit bei Handys und Smartphones so zu, dass auch technisch nicht so versierte Zuschauer:innen gut folgen konnten. …

Webseite mit aktualisiertem Design

Zeit wurde es ja… Das Retro-Design der All-in-Media Webseite ist Geschichte.Nach gefühlten Jahrzehnten hat nun sie ein neues Gesicht. Ok, noch nicht so ganz – aber sie entwickelt sich.So werden in unterschiedlichen Abständen immer wieder ein Texte im Blog auftauchen. Einzig das charakteristische Icon in der Browserleiste hat „überlebt“. Also etwas Retro muss dann doch …